Patrona Bavariae

 

 

 

Pfarrfahrt

des Pfarreienverbundes

Heilig Geist – St. Johannes Nepomuk

 

 

 

 

 

16.05. – 18.05.2016

 

nach

Rüdesheim – Bonn - Mainz

 

 

Programm

Programmänderungen vorbehalten!

 

 

 

1. Tag: Pfingstmontag, 16.05.2016

 

Abfahrt :

07:00 Uhr Heilig Geist, Hugenottenstr. 12, Bayreuth

07:10 Uhr Bärenhalle, Bindlach

 

Fahrt über Bayreuth – Bamberg – Schweinfurt – Würzburg -Wiesbadener Kreuz - nach Rüdesheim

 

ca. 12.30 Uhr Mittagessen

 

anschl. Zeit zur freien Verfügung (z. B. Bummel durch die Altstadt/Drosselgasse)

 

15.00 Uhr Hl. Messe mit P. Szczepan Matula CR in der Wallfahrtskirche St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen, anschl. am Schrein der Hl. Hildegard Vortrag über Leben und Werk der bekannten Kirchenlehrerin von Sr. Hiltrud Gutjahr

 

anschl. Weiterfahrt nach Bonn zum Hotel und Abendessen

 

 

 

2. Tag: Dienstag, 17.05.2016

 

09.30 Uhr Hl. Messe mit P. Szczepan Matula CR in der Doppelkirche St. Maria und St. Clemens zu Bonn-Schwarzrheindorf, einer der berühmtesten Kirchen im Rheinland
 

ca. 11.00 Uhr  geführte Stadtrundfahrt in Bonn

 

13.00 Uhr Mittagessen

 

anschl. Zeit zur freien Verfügung (z. B. Bummel durch die Altstadt mit Münster, Rathaus und Schloss, Spaziergang durch das Regierungsviertel, Besuch des Beethoven-Hauses)

 

danach Besuch am Kreuzberg-Bonn, mitten in einem Park gelegen und mit einer herrlichen Aussicht auf die Stadt Bonn; gekennzeichnet durch die barocke Kreuzbergkirche mit der Nachbildung der »Heiligen Stiege« von Balthasar Neumann, das internationale Studienhaus und die barocke Schönstatt-Marienkapelle

 

anschl. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen

 

 

 

3. Tag: Mittwoch, 18.05.2016

 

ca.  8.30 Uhr Rückfahrt über Mainz

 

11.00 Uhr Besuch der katholischen Pfarrkirche St. Stephan

mit Führung zu den Chagall-Fenstern und Rundgang durch den Kreuzgang

 

12.30 Uhr Mittagessen

 

14.00 Uhr Altstadtrundgang mit Führung und Möglichkeit den Dom zu besichtigen

 

ca. 16.00 Uhr Heimreise nach Bayreuth

 

Rückankunft : ca.  20:30 Uhr